…jetzt auch für die Großen, Weihnachten kann kommen

Hilfstransport nach Lettland gestartet…

Die IPA-Verbindungsstelle lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen, sondern auch die der Erwachsenen. Wie ihr wisst, veranstalten wir in der kommenden Woche in Riga zusammen mit den Kollegen der lettischen Polizei und dem Arbeiter-Samariter-Bund Lettland eine Weihnachtsfeier für bedürftige Kinder.

Parallel dazu haben wir in den letzten Wochen Kleider- und Sachspenden gesammelt und verpackt.

Gestern sollten sie auf den Lkw verladen werden, die Helfer standen schon bereit. Aber, wie es so ist, geht nicht immer alles glatt. Der Lkw wurde in Holland festgehalten und kam somit erst in der Nacht zu Samstag in Bork an.

Das hinderte die Helfer aber nicht daran, wieder vollzählig am Samstagmorgen bereit zu stehen. So konnte die Ladefläche dann doch bestückt werden.  Eine große Erleichterung gab es, weil unser IPA-Freund Bernd auch noch die Befähigung hat, den Gabelstapler zu bedienen.

Nun, alles ist fachgerecht verladen, verzurrt und der Transport bereits unterwegs, um vielen bedürftigen Menschen rechtzeitig vor Weihnachten eine große Freude zu bereiten.

Danke an alle Helfer, die sich am Samstag schon frühmorgens gequält haben. Sicherlich werden es euch auch die Menschen danken, die mit den Spenden überrascht werden.

IPA Bork
About The Author

Im Moment gibt es noch keine Kommentare



Hinterlassen Sie ein Kommentar



Suche