IPA untertsützt am Gesundheitstag

Für den Donnerstag der letzten Woche (04.05.2017) hatte das LAFP NRW wieder einmal alle Bedeinsteten eingeladen, etwas für ihren Körper, also für die Gesundheit zu tun. Davon wurde reichlich Gebrauch gemacht, manch einer ging bis an seine körperliche Leistungsfähigkeit.
Doch wer „arbeitet“ darf sich auch eine Pause gönnen und seinen „Akku“ wieder aufladen.
Das geschah dann am Abend. Am IAF-Point fand die abschließende „Gesundheits-Party“ statt.
Für die Hungrigen hatten unsere IPA-Freunde „Senior-Grillmeister“ Horst H., Jürgen Z. und Norbert P. den Grill schon vorgeheizt. Es gab die allseits bekannten leckeren, schmackhaften Grillwürstchen, je nach Wunsch natürlich im Brötchen mit Senf oder Ketschup. 
Mehrere hundert Teilnehmer waren anwesend und feierten ihre sportliche Leistung.
Sie setzten sogar „noch einen drauf“, zur Musik, aufgelegt vom DJ, gaben sie noch einmal alles beim schweißtreibenden „Abzappeln“ im IAF-Point.
Fazit: Sport kann auch Spaß machen.
Großer Dank gebührt unseren „Grillmeistern“, aber auch dem Team um Peter, das wie immer einen „guten Job“ gemacht hat.
Nächster Termin:
Dienstag, 23. Mai 2017, ab 15.00 Uhr Kantine, Senioren-Kaffeetrinken
Dienstag, 23. Mai, ab 17.00 Uhr, Vorplatz zur Mensa, XXIII. Maifest
Es werden noch Helfer benötigt, bitte bei Konni melden.

Letzte Artikel von Presseonkel (Alle anzeigen)

IPA Bork
About The Author

Im Moment gibt es noch keine Kommentare



Hinterlassen Sie ein Kommentar



Suche