Der Maibaum steht

Hallo IPA Freunde,

nur wenige IPA-Freunde und Helfer waren am Samstag zugegen, als der Maibaum aufgestellt wurde. Die Feuerwehr unterstützte uns, kam mit einem Leiterwagen und half da kräftig mit. Unser Seelsorger stieg in den Korb und war maßgeblich „unter Einsatz seines Lebens“ am Erfolg beteiligt.

Für die anwesenden Kids gab`s noch ein High-Light, zusammen mit Johannes Gospos, Feuerwehrmann und Seelsorger, durften sie bei ausgezogener Leiter hoch über dem LAFP schweben, einen Moment und einen Ausblick, den sie so schnell nicht vergessen werden. Dieser wahnsinnig tolle Ausblick war gepaart mit einem etwas mulmigem Gefühl, denn es wackelte doch erheblich. Aber was tut unser Polizeiseelsorger nicht alles, um seinem Chef ein bisschen näher zu sein. Hoffentlich reichen seine Beziehungen, um auch Petrus zu überzeugen, damit am Dienstag zur After-Work-Party (Stammtisch) zumindest trockenes Wetter herrscht. Wir werden es sehen.

Nach dem Aufstellen des Baumes und Einhängen des Kranzes gab es natürlich die verdiente Stärkung in flüssiger Form aus dem Sauerland.

Und…der Mai ist gekommen, die bunten Bänder wehen vom Baum.

Ein dickes Danke an die Helfer und die Kameraden der Feuerwehr für die gesamte Aktion.

 

Bis Dienstag

Norbert

 

IPA Bork
About The Author

Im Moment gibt es noch keine Kommentare



Hinterlassen Sie ein Kommentar



Suche