April-Stammtisch

Sich nach den vielen Feiertagen so aufzuraffen, ist schon nicht einfach. Wenn es aber zum monatlichen IPA-Stammtisch geht, sind die IPA-Freunde nicht mehr aufzuhalten. So auch am gestrigen Dienstag, dann fast 30 IPA-Freundinnen und -Freunde fanden den Weg in die Kantine des LAFP.

Und, wie könnte es anders sein, unser Verbindungsstellenleiter Konni überbrachte die Neuigkeiten aus der Verbindungsstelle und gab Hinweise zu den bevorstehenden Events.

Zunächst verlas er eine Mail der IPA Unna, die am 25.04.2018 eine Schiffstour mit der „Santa Monika“ veranstaltet, bei der Gäste willkommen sind. Wer Interesse an einer „Seereise“ hat, kann bei Konni Einzelheiten erfahren.

Die IPA hat Kontakt zur Redaktion der allseits bekannten „Streife“ aufgenommen. Es wird angestrebt, die IPA dort in einem Artikel ausführlich darzustellen.

Die weltbekannte lettische Opernsängerin Elina Garanca  (Mezzosopran) hat ihre Zusage für ein Benefizkonzert gegeben, das im nächsten Jahr unter Beteiligung des Dom-Chores im Dom zu Münster stattfinden soll. Die Vorbereitungen dazu werden zurzeit getroffen, wir werden weiter berichten.

Um die Teilnehmerzahl für einzelne Veranstaltungen festzustellen und auch Helfer zu rekrutieren, wurden Listen in den Umlauf gegeben:

  • Abschlussfete der Studierenden am 11.04.2018 am Campus (Helfer)
  • Maifest am 03.05.2018 mit Senioren-Kaffee (Teilnehmer und Helfer)
  • Service beim Katholikentag in Münster am 12.05.2018 (Helfer)
  • Spargelessen am 19.06.2018 (Teilnehmer)
  • Güteprüfung „Gräflich zu Stollberg‘sche Brauerei“ 20.09.2018 (Teilnehmer)

Bezüglich der erforderlichen Helfer ist noch viel Freiraum vorhanden. Also, geht mal in euch, prüft euren Terminkalender und meldet euch. Gerne begrüßen euch die, die immer dabei sind.

Unser lettischer Freund, Künstler und Maler Emils Braunsberg, der schwerst erkrankt ist, hat uns zwei Bilder geschenkt. In Absprache mit der Behördenleitung werden sie in der Kantine ihren Platz bekommen.

Im Rechtsstreit mit dem Busunternehmer (Kinderferienfreizeit) liegt die Sache bei Gericht. Von dort werden noch Unterlagen bzgl. der Stilllegung des Busses von der Polizei Berlin angefordert.

Zum XXIV. Maifest erwarten wir IPA-Freunde aus Kirov und auch aus Polen, die allseits bekannte Bruce Harriet Annan wird als Ehrengast anwesend sein. Auch unser Innenminister Herbert Reul hat sein Kommen zugesagt.

Zurzeit wird geprüft, ob der „Werbetruck“ für eine Übertragung von Fußballspielen der bevorstehenden WM geeignet ist. Sollte das der Fall sein, ist geplant, am 27.06.2018 einen „WM-Party“ zu veranstalten.

Zu unserem VII. Internationalen IPA-Freundschaftstreffen (10.-19.08.2018) liegen bisher mehr als 200 Anmeldungen aus 15 Nationen vor. Schon jetzt appellieren wir an unsere Mitglieder an dem Treffen teilzunehmen. Es wäre schön, wenn viele unserer IPA-Mitglieder anwesend wären.

Es sei noch einmal daran erinnert, dass unser Stammtisch im Juni 05.06.2018 im Rahmen einer Floßfahrt auf der Stever stattfindet. Interessenten melden sich bitte bei unserem IPA-Freund Norbert P. bzw. bei Konni.

Dann ist da noch die Sache mit dem „Klick“. Die Volksbank Selm-Bork lobt 5.000 € für einen guten Zweck aus. Das heißt, Vereine, Clubs etc. können ihren „Plan für eine gute Aktion“ im Internet vorstellen. Der Verein, der die meisten „Klicks“ erhält, kann das Geld für sein Projekt verwenden. Wir werden unsere „Kinderferienfreizeit“ vorstellen und hoffen auf viele Klicks. Also, schaut auf unsere Internetseite, wir werden nochmals darauf aufmerksam machen.

Ja, das war‘s dann mal wieder. Ach ja, zu essen gab es auch etwas, Peter’s Küchenteam hatte erlesene Käsevariationen im Angebot, garniert mit Trauben und frischen Erdbeeren, dazu Butter, frisches Weißbrot und Brötchen.  Man sagt ja den Franzosen nach, sie wären Käse-Kenner und              -Esser, doch wer unsere IPA-Freunde gestern beobachtet hat, kommt zu einer anderen Bewertung.

 

Nächste Termine:

Donnerstag, 03. Mai 2018, 15.00 Uhr Seniorenstammtisch und Kaffeetrinken in der Kantine

Donnerstag, 03. Mai 2018, 17.00 Uhr, Vorplatz Mensa, Eröffnung und Fassanstich zum XXIV. Maifest mit der Band „Just4oldies“ und Disco in der Mensa

 

Spruch des Monats:

Derjenige, der lächelt anstatt sich aufzuregen, ist immer der Stärkere. Japanische Weisheit

Also, lasst uns lächeln, in diesem Sinne bis zum Maifest.

Euer Presseonkel

Heiner

April-Stammtisch

Sich nach den vielen Feiertagen so aufzuraffen, ist schon nicht einfach. Wenn es aber zum monatlichen IPA-Stammtisch geht, sind die IPA-Freunde nicht mehr aufzuhalten. So auch am gestrigen Dienstag, dann fast 30 IPA-Freundinnen und -Freunde fanden den Weg in die Kantine des LAFP.

Und, wie könnte es anders sein, unser Verbindungsstellenleiter Konni überbrachte die Neuigkeiten aus der Verbindungsstelle und gab Hinweise zu den bevorstehenden Events.

Zunächst verlas er eine Mail der IPA Unna, die am 25.04.2018 eine Schiffstour mit der „Santa Monika“ veranstaltet, bei der Gäste willkommen sind. Wer Interesse an einer „Seereise“ hat, kann bei Konni Einzelheiten erfahren.

Die IPA hat Kontakt zur Redaktion der allseits bekannten „Streife“ aufgenommen. Es wird angestrebt, die IPA dort in einem Artikel ausführlich darzustellen.

Die weltbekannte lettische Opernsängerin Elina Garanca  (Mezzosopran) hat ihre Zusage für ein Benefizkonzert gegeben, das im nächsten Jahr unter Beteiligung des Dom-Chores im Dom zu Münster stattfinden soll. Die Vorbereitungen dazu werden zurzeit getroffen, wir werden weiter berichten.

Um die Teilnehmerzahl für einzelne Veranstaltungen festzustellen und auch Helfer zu rekrutieren, wurden Listen in den Umlauf gegeben:

  • Abschlussfete der Studierenden am 11.04.2018 am Campus (Helfer)
  • Maifest am 03.05.2018 mit Senioren-Kaffee (Teilnehmer und Helfer)
  • Service beim Katholikentag in Münster am 12.05.2018 (Helfer)
  • Spargelessen am 19.06.2018 (Teilnehmer)
  • Güteprüfung „Gräflich zu Stollberg‘sche Brauerei“ 20.09.2018 (Teilnehmer)

Bezüglich der erforderlichen Helfer ist noch viel Freiraum vorhanden. Also, geht mal in euch, prüft euren Terminkalender und meldet euch. Gerne begrüßen euch die, die immer dabei sind.

Unser lettischer Freund, Künstler und Maler Emils Braunsberg, der schwerst erkrankt ist, hat uns zwei Bilder geschenkt. In Absprache mit der Behördenleitung werden sie in der Kantine ihren Platz bekommen.

Im Rechtsstreit mit dem Busunternehmer (Kinderferienfreizeit) liegt die Sache bei Gericht. Von dort werden noch Unterlagen bzgl. der Stilllegung des Busses von der Polizei Berlin angefordert.

Zum XXIV. Maifest erwarten wir IPA-Freunde aus Kirov und auch aus Polen, die allseits bekannte Bruce Harriet Annan wird als Ehrengast anwesend sein. Auch unser Innenminister Herbert Reul hat sein Kommen zugesagt.

Zurzeit wird geprüft, ob der „Werbetruck“ für eine Übertragung von Fußballspielen der bevorstehenden WM geeignet ist. Sollte das der Fall sein, ist geplant, am 27.06.2018 einen „WM-Party“ zu veranstalten.

Zu unserem VII. Internationalen IPA-Freundschaftstreffen (10.-19.08.2018) liegen bisher mehr als 200 Anmeldungen aus 15 Nationen vor. Schon jetzt appellieren wir an unsere Mitglieder an dem Treffen teilzunehmen. Es wäre schön, wenn viele unserer IPA-Mitglieder anwesend wären.

Es sei noch einmal daran erinnert, dass unser Stammtisch im Juni 05.06.2018 im Rahmen einer Floßfahrt auf der Stever stattfindet. Interessenten melden sich bitte bei unserem IPA-Freund Norbert P. bzw. bei Konni.

Dann ist da noch die Sache mit dem „Klick“. Die Volksbank Selm-Bork lobt 5.000 € für einen guten Zweck aus. Das heißt, Vereine, Clubs etc. können ihren „Plan für eine gute Aktion“ im Internet vorstellen. Der Verein, der die meisten „Klicks“ erhält, kann das Geld für sein Projekt verwenden. Wir werden unsere „Kinderferienfreizeit“ vorstellen und hoffen auf viele Klicks. Also, schaut auf unsere Internetseite, wir werden nochmals darauf aufmerksam machen.

Ja, das war‘s dann mal wieder. Ach ja, zu essen gab es auch etwas, Peter’s Küchenteam hatte erlesene Käsevariationen im Angebot, garniert mit Trauben und frischen Erdbeeren, dazu Butter, frisches Weißbrot und Brötchen.  Man sagt ja den Franzosen nach, sie wären Käse-Kenner und              -Esser, doch wer unsere IPA-Freunde gestern beobachtet hat, kommt zu einer anderen Bewertung.

 

Nächste Termine:

Donnerstag, 03. Mai 2018, 15.00 Uhr Seniorenstammtisch und Kaffeetrinken in der Kantine

Donnerstag, 03. Mai 2018, 17.00 Uhr, Vorplatz Mensa, Eröffnung und Fassanstich zum XXIV. Maifest mit der Band „Just4oldies“ und Disco in der Mensa

 

Spruch des Monats:

Derjenige, der lächelt anstatt sich aufzuregen, ist immer der Stärkere. Japanische Weisheit

Also, lasst uns lächeln, in diesem Sinne bis zum Maifest.

Euer Presseonkel

Heiner


Suche

NGO in Consultative (Special) Status with the Economic and Social Council of the United Nations; in Consultative Status with the Council of Europe and the Organisation of the American States; International NGO maintaining operational relations within UNESCO and Europol

Impressum